Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Florian Russi
Die Irrfahrten des Herrn Müller II
Eine moderne Odyssee

Daniel Müller ist ein aufstrebender junger Möbelkaufmann. Er hat eine Freundin, doch auch eine Kundin seiner Firma versucht ihn zu gewinnen. Als Daniel sie ermordet auffindet, spricht alles dafür, dass er der Mörder ist. Er gerät in Panik und flieht, fährt zum Flughafen und bucht den nächsten Flug ins Ausland. Im Flugzeug entdeckt ihn eine nymphomanisch veranlagte Prinzessin: Sie versteckt ihn in ihrem Schloss. Während Zielfahnder der Polizei ihm auf den Fersen sind, erlebt Daniel immer neue Abenteuer und Überraschungen …


Frühlingsgedichte

An den Frühling
An den Frühling
von Friedrich Hölderlin
MEHR
April
April
von Theodor Storm
Ein frühlingshafter Traum
MEHR
Der Frühling
Der Frühling
von Friedrich Hölderlin
Der Frühling malt die Natur in allen Farben an
MEHR
Die Ankunft des Frühlings
Die Ankunft des Frühlings
von Valentin Karl Veillodter
Ein romantisches Gedicht für den Lenz.
MEHR
Er ist´s
Er ist´s
von Eduard Mörike
Der Frühling ist da.
MEHR
Frühling
Frühling
von Theodor Fontane
Ist nun endlich der Frühling da?
MEHR
Frühling im Dom
Frühling im Dom
von Hermann Löns
Der als Heidedichter bekannte Schriftsteller und Journalist Hermann Löns (1866-1914) war der Anziehung des weiblichen Geschlechts häufig erlegen.
MEHR
Frühlingsglaube
Frühlingsglaube
von Ludwig Uhland
Hinter Ludwig Uhlands Bildern der wiedererwachenden Natur versteckt sich die Hoffnung auf Veränderung durchaus im politischen Sinne...
MEHR
Frühlingsnacht
Frühlingsnacht
von Joseph von Eichendorff
Der Frühling, die Jahreszeit des Erwachens, wird in der Literatur oft als Sinnbild der Liebe bzw. der Sexualität genutzt.
MEHR
Gefunden
Gefunden
von Johann Wolfgang von Goethe
Dieses Frühlingsgedicht von Goethe kann auch als Liebesgedicht aufgefasst werden.
MEHR
Hell schmetternd ruft die Lerche
Hell schmetternd ruft die Lerche
von Joseph Victor von Scheffel
Welch ein Glück, dass es den Frühling gibt
MEHR
Hoffnung
Hoffnung
von Emanuel Geibel
Und noch immer warten wir auf den Frühling.
MEHR
Mailied
Mailied
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Maler Frühling
Maler Frühling
von Hoffmann von Fallersleben
Der begabteste Maler aller Zeiten
MEHR
Pfingstblüten
Pfingstblüten
von Birgit Lengert
MEHR
Schneeglöckchen
Schneeglöckchen
von Friedrich Rückert
Die Schneeglöckchen läuten sacht den Frühling ein
MEHR
Sei mir gegrüßt, du lieber Mai
Sei mir gegrüßt, du lieber Mai
von Wilhelm Busch
Ein Gedicht über den Wonnemonat Mai und die fleißigen Bienchen
MEHR
Vorfrühling
Vorfrühling
von Rainer Maria Rilke
MEHR
Winters Flucht
Winters Flucht
von Hoffmann von Fallersleben
Ein Gedicht übe den verjagten Winter
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen