Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Die verlassene Schule bei Tschernobyl - Lost Place

Nic

Am 26. April 1986 kam es im Atomkraftwerk Tschernobyl zu einer der schlimmsten Nuklearkatastrophen. Die freigesetzte Radioaktivität entsprach dem zehnfachen der Atom-Bombe von Hiroshima 1945. Erst drei Tage später wurde die 3 km entfernte Stadt Prypjat evakuiert und alle Bürger mussten ab 14 Uhr "vorübergehend" ihren Wohnort verlassen. Seither ist die Mittelschule der Stadt verwaist.

30 Jahre Leerstand hinterlassen Ihre Spuren. Doch genau die machen den Ort sehenswert. Der Großteil der Mittelschule ist in einem unberührten Verfallszustand. Die Wände verlieren ihre Farbe, die alten Schulbücher erinnern an den einstigen Schulalltag. Das Heft zeigt Klassenräumen, Flure, die Turnhalle und die große Schulaula.

Das Heft bietet in der Mitte ein doppelseitiges Poster.

ISBN: 978-3-86397-121-2

Preis: 3,00 €

Liebesgedichte

Ach Liebste, lass uns eilen!
Ach Liebste, lass uns eilen!
von Martin Opitz
Vergeht die Liebe zusammen mit der Schönheit?
MEHR
An Emilie
An Emilie
von Theodor Fontane
MEHR
An Minna - An Emma
An Minna - An Emma
von Friedrich Schiller
Die folgenden zwei Liebesgedichte verfasste Friedrich von Schiller 1782 (An Minna) und 1797 (An Emma). Sehr wahrscheinlich beschrieb Schiller in den beiden Gedichten fiktive Persönlichkeiten und niemanden aus seinem Bekanntenkreis.
MEHR
Buch der Liebe
Buch der Liebe
von Johann Wolfgang von Goethe
Über die Freude und das Leiden der Liebe
MEHR
Der Kuß im Traume
Der Kuß im Traume
von Karoline von Günderrode
Vor dem Hintergrund unerfüllter Liebe entstand das Gedicht von Karoline von Günderrode.
MEHR
Du bist wie eine Blume
Du bist wie eine Blume
von Heinrich Heine
MEHR
EROS
EROS
von Bettina von Arnim
MEHR
Gib Liebe mir
Gib Liebe mir
von Achim von Arnim
MEHR
Liebeslied
Liebeslied
von Rainer Maria Rilke
ein bekanntes Liebesgedicht
MEHR
Meine Ruh ist hin
Meine Ruh ist hin
von Johann Wolfgang von Goethe
Wenn eine Frau zu sehr liebt
MEHR
Mit einem gemalten Band
Mit einem gemalten Band
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Sehnsucht
Sehnsucht
von Joseph von Eichendorff
Von der Versuchung eines Christen
MEHR
Trost
Trost
von Theodor Storm
Genieße jeden gemeinsamen Augenblick. Er kommt nicht wieder.
MEHR
Unter der Linde
Unter der Linde
von Walther von der Vogelweide
MEHR
Zum Valentinstag
Zum Valentinstag
von Florian Russi
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen