Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Friedrich W. Kantzenbach
Wüsst ich Dinge leicht wie Luft

Dieses Gedichtsbändchen ist liebevoll gestaltet und mit Fotos versehen. Es wendet sich an Leser, die bereit sind, aufmerksam hinzuhören und sich einzulassen auf die Auseinandersetzung mit dem menschlichen Schicksal.

Pfingstblüten

Pfingstblüten

Birgit Lengert



Pfingstblüten


Bild 1: Aquarell von Elisabeth Kohn
Bild 1: Aquarell von Elisabeth Kohn

die Blüten
die roten
gemeinsam gebunden

haben eigene
Kraft
und
wollen
sich lösen

sie wollen
tanzen und fliegen
dynamisch sein

sie wollen
sich schenken
beglücken
und eintauchen
mit flammender Liebe



*****
Teaserfoto: pixabay - kreie kommerzielle Nutzung, kein Bildnachweis nötig - Urheber: bracy61
Bild 1: Aquarell-Zeichnung von Frau Elisabeth Kohn; (Weimarer Galerie - Ein Projekt des BERTUCH-Verlags Weimar)



Weitere Beiträge dieser Rubrik

Schneeglöckchen
von Friedrich Rückert
MEHR
Frühling
von Theodor Fontane
MEHR
Der Frühling
von Friedrich Hölderlin
MEHR
Er ist´s
von Eduard Mörike
MEHR
Blumen sehet ruhig sprießen
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen