Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Kurt Franz & Claudia Maria Pecher
Kennst du die Brüder Grimm?

Der Froschkönig", „Schneewittchen" oder „Rapunzel" sind Erwachsenen und Kindern auf der ganzen Welt bekannt. Wer aber weiß mehr über das Brüderpaar zu erzählen als dessen Märchen? Und wer weiß schon, dass die Grimms auch viele schaurige, schöne Sagen sammelten, eine umfangreiche deutsche Grammatik veröffentlichten oder an einem allumfassenden Deutschen Wörterbuch arbeiteten?


Es war eine Mutter

Es war eine Mutter

Das personalisierte Jahr hat vier Kinder, die Jahreszeiten. Das Stück Es war eine Mutter bringt Kindern im Vorschulalter spielerisch die vier Jahreszeiten und deren Reihenfolge im Jahresverlauf näher. Das Lied wurde volkstümlich überliefert, Komponist und Dichter sind nicht bekannt. Das Lied beruht auf einem Badischen Volkslied, welches in verschiedenen Variationen seine Überlieferung fand.

Carolin Eberhardt

Melodie anhören:



Es war eine Mutter,

die hatte vier Kinder.

Den Frühling, den Sommer,

den Herbst und den Winter.

Der Frühling bringt Blumen,

der Sommer den Klee,

der Herbst bringt die Trauben,

der Winter den Schnee.


*****

Vorschaubild: Viktorianische Familie, online seit 2016 via pixabay.

Noten gesetzt von Carolin Eberhardt.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der Kuckuck und der Esel
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Werbung