Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Winckelmann im Kreise der Gelehrten

Klaus-Werner Haupt

Das Gemälde "Winckelmann im Kreise der Gelehrten in der Nöthnitzer Bibliothek" von Theobald Reinhold Anton Freiherr von Oer steht im Mittelpunkt dieser Abhandlung über Winckelmann. Es dient dem Autor als Vorlage für eine kurze szenische Darstellung, in der die Geisteshaltungen und die Kontroversen der zwölf Gelehrten sichtbar werden.
Insgesamt besteht das Heft aus drei Teilen. Einem Kurzabiss zum Maler von Ohr, dessen Bild im Mittelpunkt steht, dann der szenischen Abhandlung, die das Bild zum Leben erweckt. Anschließend wird in einem wissenschaftlichen Abriss Winckelmann als Wegbereiter der Weimarer Klassik abgehandelt.

Autobahnraststätte Fläming
Autobahnraststätte Fläming
von Rudolf Dadder
Hier, im Land Brandenburg, liegen beiderseits der Autobahn zwei gastliche Häuser, die zu den besten in ganz Deutschland gehören...
MEHR
Hotel auf der Wartburg
Hotel auf der Wartburg
von Florian Russi
Einen Ehrenplatz unmittelbar neben Deutschlands berühmtester Burg nimmt das „Hotel auf der Wartburg“ ein. Es wurde 1914 erbaut ...
MEHR
Hotel Schloss Edesheim
Hotel Schloss Edesheim
von Florian Russi
Das Hotel Schloss Edesheim hat es gut. Gleich vier Mal verfügt es über das, was man früher als Besonderheit bezeichnete und heute gern Alleinstellungsmerkmal nennt. Da ist zum einen ...
MEHR
Landhotel Kallbach
Landhotel Kallbach
von Andreas Werner
Wellness und Erholung am Nationalpark Eifel
MEHR