Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Nudeln mit würzigem Lachsragout

Nudeln mit würzigem Lachsragout

Christel Uebel

Wohlschmeckendes Schnellgericht (ca. 10 Minuten)

Zutaten (für 4 Personen):
1 Paket Bandnudeln
1 Paket geräucherter oder frischer Lachs
Ztronensaft (1/2 Zitrone)
Chilischote oder getrocknete Peperoncini
3-4 Frühlingszwiebeln
Sahne
Butter

Zubereitung:
1 Paket Lachs klein schneiden und mit Zitronensaft marinieren. 3 oder 4 Frühlingszwiebeln klein schneiden und in Butter andünsten. Den Lachs mit dem Zitronensaft hinzugeben und bei milder Hitze 2 - 3 Minuten köcheln lassen. 1 kleine Peperoni oder 1-2 Peperoncini hinzugeben. Sahne darüber gießen und etwas einkochen lassen.
Nudeln kochen und auf einen Teller geben, die Lachssauce darüber gießen. Eventuell noch etwas salzen, ist aber wahrscheinlich nicht nötig.

Das Ganze dauert keine 10 Minuten. Die Kombination aus fischig, sauer und (etwas) scharf finde ich genial. 

*****

Fotos: Florian Russi