Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese

Knut Diers

Lüneburg 99 Mal entdecken!
Reiseführer

»Das kenne ich doch aus dem Fernsehen!«, mag so mancher Besucher überrascht ausrufen, der zum ersten Mal durch Lüneburg schlendert. Seit 2006 spielt hier die ARD-Serie »Rote Rosen«, und die Außendrehorte sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Eine Besonderheit nicht weit von der nächsten: der Platz »Am Sande«, die Gasse »Auf dem Meere«, der Stintmarkt. Aber Lüneburg hat noch mehr zu bieten: ein schwangeres Haus, eine Kulturbäckerei und einen Kinosaal mit Renaissancedecke. Und mal ganz ehrlich, wer kann schon von sich sagen, einmal mit Alpakas gewandert zu sein?

Unser Leseangebot
Ev. Stadtpfarrkirche St. Georg Weikersheim

Ev. Stadtpfarrkirche St. Georg Weikersheim

Werner Rosenzweig

Heimat des „Weikersheimer Prinzle“

Stifter der Kirche waren Konrad von Weinsberg und seine Frau Anna, geborene Hohenlohe-Weikersheim. Dass die Kirche in nur sechs Jahren erbaut werden konnte, lag sicherlich auch daran, dass Konrad von Weinberg die Unterstützung der Bischöfe fand. Das heute vielleicht kunstgeschichtlich bedeutsamste Epitaph der Kirche stellt das sogenannte „Weikersheimer Prinzle“ dar. Dabei handelt es sich um Herzog Heinz von Sachsen-Lauenburg, der 1437 im Alter von sechs Jahren in Weikersheim verstarb. Das „Prinzle“ soll eine der ältesten Kinderdarstellungen des Mittelalters sein.

Weitere Informationen:

Gotische Stadtkirche

Marktplatz 1

97990 Weikersheim

Tel.: 07934 / 990036

https://www.kirchenbezirk-weikersheim.de/

Öffnungszeiten:

Mo 8:00 - 12:15 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr
Di 8:00 - 12:15 Uhr
13:15 - 18:00 Uhr
Mi 8:00 - 12:15 Uhr
Do 8:00 - 12:15 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 13:00 Uhr
Sa / Sogeschlossen

*****

Textquelle:

Rosenzweig, Werner: Romantische Straße: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Rosenzweig, Werner, entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Schloss Wiepersdorf
von Florian Russi
MEHR
Hambacher Schloss
von Florian Russi
MEHR

Ev. Stadtpfarrkirche St. Georg Weikersheim

Marktplatz 1
97990 Weikersheim

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen