Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg

Heil- und Gewürzpflanzen

Viola Odorata

Broschüre zur Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Riedel, Hans

Der Liederdichter Hans Riedel lebte von 1889 bis 1971. Er engagierte sich in der „bündischen Jugend" und war führend in der Pfadfinderbewegung tätig. Neben dem sehr bekannten Lied „Aus grauer Städte Mauern" schrieb er auch die Texte zu den Liedern „Es hat mit weichem, weißen Linnen der Schnee die Erde zugedeckt" (Musik von Wilhelm Bünte) und „Es klappert der Huf am Stege" (Musik von Robert Götz), ein früher sehr beliebtes Wandervogel- und Soldatenlied.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: