Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Eberhard Brecht

Zerstörte Lebenswelten
Juden in Quedlinburg 1933–1945

Eberhard Brecht schildert das Leben und Leiden von Juden in der Kleinstadt Quedlinburg vor und während der NS-Diktatur. Glaube und Rituale wurden gelebt, ohne dass sich die Juden der Stadt in einer Parallelgesellschaft bewegten. Im Gegenteil: Gläubige wie zum Protestantismus konvertierte Juden trugen maßgeblich zum gesellschaftlichen Leben der Stadt bei. Diese Integration löste sich nach 1933 mit der antisemitischen Propaganda, den Nürnberger Gesetzen und anderen Einschränkungen von persönlicher Freiheit sowie den Ausschreitungen gegen Juden und ihre Geschäfte, insbesondere in der Pogromnacht 1938, auf.

Historischer Marktplatz Wertheim

Historischer Marktplatz Wertheim

Werner Rosenzweig

Ringsum wunderschöne Fachwerkhäuser

Teils aus dem 16. Jahrhundert stammen die gut erhaltenen Fachwerkhäuser, die sich um den langgestreckten historischen Marktplatz ziehen. Hier steht auch der Engelsbrunnen, ein städtischer Ziehbrunnen aus dem Jahr 1574, auf dem über der Brunnenkrönung zwei Engel das Wertheimer Stadtwappen halten. Eine Innschrift gibt Rätsel auf. Sie lautet: „Es ist ein Wort – das hat ein L / Wer es sieht begehrt es schnell / Wenn das L nicht darinnen / Kein höher Schatz in der Welt ist.“ Gold und Gott seien die beiden Lösungswörter, verraten die Einheimischen.

Weitere Informationen:

Historischer Marktplatz Wertheim

97877 Wertheim

http://www.marktplatz-wertheim.de/13743

*****
Textquelle:

Rosenzweig, Werner: Romantische Straße: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Rosenzweig, Werner, entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Campus Galli
von Werner Kiepfer
MEHR

Historischer Marktplatz Wertheim


97877 Wertheim

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen