Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Luther im Himmel

Das jünste Gericht

Christoph Werner

Der große Reformator steht vor dem jüngsten Gericht; er ist angeklagt, auf Erden wahrhaft unchristlich gehandelt zu haben, da er Hexen, Juden und andere Gegner zu ersäufen oder zu pfählen empfahl. Nun muss er sich vor Gott rechtfertigen, warum er gegen das biblische Gebot der Nächstenliebe verstoßen habe.

Klose, Jürgen

Geboren 1961, studierte er in Leipzig Germanistik und Geschichte. Nach der Promotion zum Dr. phil. war er zunächst Assistent an der Pädagogischen Hochschule in Zwickau. Heute lebt er in Dresden, ist Gymnasiallehrer für Deutsch und Geschichte und Vorsitzender des Vorstands der Dresdner Goethegesellschaft.
Klose veröffentlichte 2009 das Buch „Kennst Du Friedrich Schiller?" in der von Professor Brekle herausgegebenen Reihe „Weltliteratur für junge Leser". Er schrieb mehrere Aufsätze und Essays zur deutschen Literaturgeschichte des 18.,19. und 20. Jahrhunderts.

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen