Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Sesenheimer Liebeslyrik

Florian Russi

Während seines Studiums in Straßburg lernte Johann Wolfgang von Goethe die Sesenheimer Pfarrerstochter Friederike Brion kennen. Die beiden verliebten sich ineinander und Goethe wurde durch Friederike zu wundervollen Gedichten angeregt.

Einige von ihnen (Heideröslein, Mailied, Willkommen und Abschied u. a.) zählen zu seinen besten und beliebtesten überhaupt. In diesem Heft sind sie vorgestellt und mit Bildern und Erläuterungen angereichert.

Meiche, Alfred

Meiche, Alfred

Der deutsche Historiker, Volkskundler und Sprachforscher veröffentlichte als Autor mehrere Werke, unter anderem das "Sagenbuch des Königreichs Sachsen" im Jahr 1903. Als sein Hauptwerk wird heute die Veröffentlichung "Historisch-topografische Beschreibung der Amtshauptmannschaft Pirna" verstanden, in welcher der gebürtige Sebnitzer die historischen Ortsverzeichnisse der Region auswertete. 1946 erhielt Meiche die Ehrenbürgerschaft seiner Heimatstadt Sebnitz.

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen