Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Wilfried Bütow
Kennst du Heinrich Heine?

Kunstfertig in vielen Genres, geht Heine souverän mit den Spielarten des Komischen um, erweist sich als ein Meister der Ironie und der Satire und weiß geistreich und witzig zu polemisieren.
Doch hatte er nicht nur Freunde. Erfahre mehr vom aufreibenden Leben Heines, wie er aus Deutschland fliehen musste, in Paris die Revolution von 1830 erlebte und den großen Goethe zu piesacken versuchte.


 

Lustig ist das Zigeunerleben

Lustig ist das Zigeunerleben

2. Sollt uns einmal der Hunger plagen,
gehen wir uns ein Hirschlein jagen,
Hirschlein nimm dich wohl in acht,
wenn des Jägers Büchse kracht.
./. Faria, faria, faria, faria, faria, faria-ho! ./.

3. Sollt uns einmal der Durst sehr quälen,
gehn wie hin zu Wasserquellen,
trinken Wasser wie Moselwein,
meinen es dürfte Champagner sein.
./. Faria... ./.

4. Wenn wir auch kein Federbett haben,
tun wie uns ein Loch ausgraben,
legen Moos und Reisig nein,
das soll uns ein Feldbett sein.
./. Faria... ./.