Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Die verlassene Schule bei Tschernobyl - Lost Place

Nic

Am 26. April 1986 kam es im Atomkraftwerk Tschernobyl zu einer der schlimmsten Nuklearkatastrophen. Die freigesetzte Radioaktivität entsprach dem zehnfachen der Atom-Bombe von Hiroshima 1945. Erst drei Tage später wurde die 3 km entfernte Stadt Prypjat evakuiert und alle Bürger mussten ab 14 Uhr "vorübergehend" ihren Wohnort verlassen. Seither ist die Mittelschule der Stadt verwaist.

30 Jahre Leerstand hinterlassen Ihre Spuren. Doch genau die machen den Ort sehenswert. Der Großteil der Mittelschule ist in einem unberührten Verfallszustand. Die Wände verlieren ihre Farbe, die alten Schulbücher erinnern an den einstigen Schulalltag. Das Heft zeigt Klassenräumen, Flure, die Turnhalle und die große Schulaula.

Das Heft bietet in der Mitte ein doppelseitiges Poster.

ISBN: 978-3-86397-121-2

Preis: 3,00 €

Blümchen am Wege

Blümchen am Wege

Dieses niedliche und einprägsame Frühlingslied lässt sich wunderbar im Kindergarten singen. Nicht nur Vorschulkinder erfreuen sich an den leichten Reimen und dem witzigen Text. Auch Kleinkinder haben daran Spaß. Das Lied wurde in traditioneller Weise und Text volkstümlich überliefert und zählt somit zu den Volksliedern. Autor und Komponist sind unbekannt. Gern wird das kurze Stück auch für den Musikunterricht in der Unterstufe im Rahmen der Notenlehre verwendet.

Carolin Eberhardt

Melodie anhören:

Blümchen am Wege,

Blümchen am Stege,

Blümchen, blüh!

Frühjahr ist hie.

Bim bam beier,

die Katze frisst gern Eier.


*****

Vorschaubild: Frühblüher in Weimar, Urheber: Carolin Eberhardt; Zeichnung einer Katze, ca. 1900, Urheber: Walter Heubach via Wikimedia Commons gemeinfrei, Noten zu Blümchen am Wege; neu bearbeitet von Carolin Eberhardt

Noten gesetzt von Carolin Eberhardt.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Willkommen, lieber schöner Mai
von Ludwig Christoph Heinrich Hölty
MEHR
Winter, ade!
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Kuckuck, Kuckuck, ruft's aus dem Wald
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen