Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Martinsfest - Wir feiern Martini

Florian Russi

Kleine Broschüre mit Texten und Liedern zum Martinstag

Laterne, Laterne ... Im dunklen Monat November hält das Martinsfest einen Lichtpunkt für uns bereit. Vor allem Kinder freuen sich weit im Voraus auf den Martinstag, um mit ihren leuchtenden Laternen durch den Ort zu ziehen. Die Hintergründe zur Geschichte des festes und den traditionellen Bräuchensind in dieser Broschüre festgehalten. Mit einer Anleitung für eine selbstgebastelte Laterne, drei leckeren Rezepten und vielen Liedern, Gedichten und Reimen ist sie ein idealer Begleiter für jedermann.

Pastoralerfahrung

Pastoralerfahrung

Eduard Mörike

Eduard Mörike, Pfarrer und Inbegriff biedermeierlicher Beschaulichkeit, konnte auch ironisch und witzig sein. Das wird in seinem folgenden Gedicht deutlich.

Florian Russi


Pastoralerfahrung

Meine guten Bauern freuen mich sehr;

Eine „scharfe Predigt“ ist ihr Begehr.

Und wenn man es mir nicht verdenkt,

Sag ich, wie das zusammenhängt.

Sonnabend, wohl nach elfe spat,

Im Garten stehlen sie mir den Salat;

In der Morgenkirch mit guter Ruh

Erwarten sie den Essig dazu;

Der Predigt Schluß fein linde sei:

Sie wollen auch gern Öl dabei.

 

*****

Vorschaubild: Eduard Moerike, Bleistiftzeichnung von Josef Wagner, 1840 via Wikimedia Commons  Gemeinfrei.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Wer nie sein Brot mit Tränen aß
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Wo?
von Heinrich Heine
MEHR
Dimensionen der Zeit
von Ina Hermann-Stietz
MEHR
Zaubernacht
von Ludwig Tieck
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen