Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Matt Lamb Kirche Bergern

Klaus von der Weiden, Susanne Wellhöfer

Es klingt fast wie ein Märchen, da kommt ein großer amerikanischer Künstler in ein kleines thüringisches Dorf und gestaltet dort die bisher unbedeutende Dorfkirche mit seinen Werken aus. Und doch ist es so geschehen in Bergern unweit der Kleinstadt Bad Berka. Die kleine Broschüre erzählt von der Kirche, dem Künstler und dem Werk, und wie es zu dieser unglaublichen Begenheit kam.

Der Fuchs und die Trauben

Der Fuchs und die Trauben

Jean de La Fontaine

Hungrig schlich ein Fuchs durch ein Landgut in der Gascogne. Er wäre dankbar gewesen, wenn er nur irgendetwas Essbares zu fressen bekommen hätte. Da sah er am Dach einer grünen Laube prächtige Trauben mit dicken Beeren hängen. „Die könnten mir schmecken", dachte er und richtete sich auf, um an die Früchte zu gelangen. Doch sie hingen so hoch, dass es ihm trotz aller Bemühungen und Hochsprünge nicht gelang, sie zu greifen. Da sagte er zu sich: „Was soll ich mit den Trauben? Es ist deutlich zu sehen, dass sie noch klein und unreif sind. Die mag essen, wer will. Mir sind sie zu sauer." So tröstete er sich selbst und musste seine Suche nach Nahrung an anderer Stelle fortsetzen.
  
Fazit: Seit dem Erscheinen dieser Fabel heißt es, wenn man ein Ziel nicht erreichen kann: „Die Trauben sind zu sauer" oder „Die Trauben hängen zu hoch".
 
 
nacherzählt von Florian Russi

 

   

*****
Teaserfoto: pixabay, aus zwei Bildern zusammengefügt und neu bearbeitet von Kati Spantig, Urheber beider Bilder: ClkerFreeVectorImages (gemeinfrei, kein Bildnachweis nötig)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der Fuchs und die Truthähne
von Jean de La Fontaine
MEHR
Der Bauer und seine Kinder
von Jean de La Fontaine
MEHR
Der Mensch und der Floh
von Jean de La Fontaine
MEHR
Der Alte und die drei Jungen
von Jean de La Fontaine
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen