Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Florian Russi

St. Valentin und die Liebenden

Viele vermuten hinter dem Valentinstag eine Erfindung der Neuzeit, um das Geschäft der Floristen anzukurbeln. Nur die wenigsten wissen, wer sich hinter dem Namensgeber St. Valentin verbirgt.
Florian Russi geht in dieser Broschüre der Sage um den Tag der Liebenden auf den Grund. Er stößt auf die tragische Liebesgeschichte und einen Mönch mit grünem Daumen.

Die schwulen Pinguine

Die schwulen Pinguine

Florian Russi

Eine wahre Geschichte

Zwei männliche Pinguine verliebten sich ineinander und beschlossen, als Paar zusammenzuleben.

Sie lebten glücklich miteinander, doch eines fehlte ihnen: Sie wünschten sich dringend, Kinder zu haben. Da sie selbst keinen Nachwuchs zeugen konnten, überlegten sie, was sie tun sollten. Da sahen sie, dass in ihrer Nähe ein Pärchen lebte, das gerade damit beschäftigt war, zwei Eier zu brüten. Da nutzten sie einen Augenblick, in dem das Pärchen auf Futtersuche war, und stahlen ihm die beiden Eier.

Nun begannen sie selbst zu brüten und freuten sich auf eigene Kinder. Die aber blieben aus. Die Eier, die sie gestohlen hatten, waren nämlich nicht befruchtet. Das Pärchen von denen sie stammten, waren lesbisch und lebte auch in gleichgeschlechtlicher Gemeinschaft.

Fazit: Geänderte Einstellungen verändern nicht automatisch die natürlichen Umstände.

******

Bildquelle: pixabay, freie kommerzielle Nutzung

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Vergebung
von Florian Russi
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen