Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Spannende Erzählkunst

Der "Wagen" thematisiert die Schattenseiten der Menschheit. Die erste titelgebende Erzählung fasst Berdt Seites eigene traumatische Fluchterfahrungen in literarische Erzählkunst, bis die Grenzen von Vergangenheit und Zukunft schmelzen. Die andere widmet sich der biblischen Geschichte der Sintflut und interpretiert die Arche-Noah in einer ganz neuen Variante.

Der dümmste Schüler

Der dümmste Schüler

Florian Russi

Ein Lehrer ging über einen Parkplatz und sah zu seinem Erstaunen, dass einer seiner ehemaligen Schüler einem stattlichen Straßenkreuzer entstieg. Er trug teuerste Kleidung und war offensichtlich sehr wohlhabend. „Sei mir nicht böse,“ sprach der Lehrer ihn an, „aber du warst mit Verlaub ein sehr schlechter Schüler. Wie kommt es, dass du so reich geworden bist?“

„Ein einfacher Kaufmann bin ich geworden“, antwortete der Angesprochene. „Ich handle mit Kartons, kaufe sie für einen Euro ein, verkaufe sie für vier Euro weiter, und von den drei Prozent lebe ich.“

Fazit: Ein Sprichwort sagt: „Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln.“

oder: Der Erfolg geht oft unerwartete Wege.

*****

Bildquelle:

Geschäftsmann mit Kartons von Mediamodifier via pixabay.com, gemeinfrei

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der Efeu und die Rose
von Florian Russi
MEHR
Die sorglose Maus
von Florian Russi
MEHR
Die schwulen Pinguine
von Florian Russi
MEHR
Das Weltall
von Florian Russi
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen