Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Daniel Köhler

Leipzig
Im Fokus
Mit einem Text von Anne-Katrin Hutschenreuter
Bildband

Die ehrwürdige Metropole an Pleiße und Weißer Elster inmitten der nach ihr benannten Tieflandsbucht hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich, sie bildet als größte Stadt Mitteldeutschlands eines seiner pulsierenden Zentren. In einer unnachahmlichen Melange aus Urbanität und Bodenständigkeit, aus Kreativität und Erfolg zwischen Boomtown und – seit der Flutung der südlich sich anschließenden Tagebaue – Idylle ist Leipzig eine Stadt, die man lieben muss.

Solymar Therme Bad Mergentheim

Solymar Therme Bad Mergentheim

Werner Rosenzweig

Entspannung und Erlebnis

Lassen Sie sich in der Sauna, wie in einer russischen Banja, nach einem aufregenden Aufguss mit Birkenquasten abklopfen. Im Mineralaußenbecken können Sie das ganze Jahr über bei 33 Grad Celsius im warmen Wasser entspannen. Nehmen Sie sich eine Auszeit bei einer Nacken- und Schulter-, oder Hand-, Fuß- oder Ganzkörpermassage. Fünf, mit Sole-Mineralwasser gefüllte Innenbecken stehen den Besuchern zur Verfügung, alle auf 33 bis 37 Grad Celsius aufgeheizt. Die Solymar Therme bietet mehr als 820 Quadratmeter Wasserfl äche. Eine Reihe weiterer Wasserattraktionen verwöhnen den Besucher.


Weitere Informationen:

Solymar Therme

Bad Mergentheim

Erlenbachweg 3

97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931 / 481300

https://www.solymar-therme.de/


*****

Textquelle:

Rosenzweig, Werner: Romantische Straße: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Rosenzweig, Werner, entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Solymar Therme Bad Mergentheim

Erlenbachweg 3
97980 Bad Mergentheim

Detailansicht / Route planen

Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen