Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Horst Nalewski

Goethe hat ihn bewundert

Goethes Begegnungen mit Felix Mendelssohn Bartholdy

Der Musikkenner und international geachtete Literaturwissenschaftler Horst Nalewski erzählt anhand fünf ausgewählter Beispiele von dem außergewöhnlichen Aufeinandertreffen und Zusammenwirken zweier Künstler. Hörbeispiele sind über QR-Codes abrufbar.

Zeller, Cäcilie

Die in Halberstadt geborene Tochter des Generalleutnants Karl Christian von Elsner heiratete 1826 nach dem frühen Tod ihres ersten Ehemannes den Prediger Zeller in Stäfa bei Zürich. Nach dessen Tod im Jahr 1839 siedelte sie nach Halle (Saale) über, wo sie bis zu ihrem Tod lebte. Ihre Gedichte sind durch kirchenpolitische Auseinandersetzungen geprägt, viele ihrer Werke wurden vertont und werden heute noch in vielen Kirchengemeinden gesungen.  

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen