Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Volkmann-Leander, Richard von

Volkmann-Leander, Richard von

Richard von Volkmann-Leander war ein berühmter Chirurg des 19. Jahrhunderts, der in Halle lebte und lehrte. Halle verlieh ihm 1882 die Ehrenbürger-Würde. Bekannt wurde er auch durch seine literarische Begabung. Er verfasste während seiner Militärzeit in Frankreich im damaligen Deutsch-Französischen Krieg 22 Märchen, die unter dem Titel „Träumereien an französischen Kaminen" erschienen mit mehr als einer Million gedruckten Exemplaren.
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen