Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Wilfried Bütow
Kennst du Heinrich Heine?

Kunstfertig in vielen Genres, geht Heine souverän mit den Spielarten des Komischen um, erweist sich als ein Meister der Ironie und der Satire und weiß geistreich und witzig zu polemisieren.
Doch hatte er nicht nur Freunde. Erfahre mehr vom aufreibenden Leben Heines, wie er aus Deutschland fliehen musste, in Paris die Revolution von 1830 erlebte und den großen Goethe zu piesacken versuchte.


Seidel, Heinrich

Seidel, Heinrich

Der aus Perlin stammende deutsche Ingenieur und Schriftsteller publizierte in seiner Schaffenszeit neben Romanen und Gedichten auch Kinderbücher. Sein bekanntestes Werk ist auch heute noch „Leberecht Hühnchen“, welches sich mit dem einfachen Glück auseinandersetzt. In seiner Tätigkeit als Ingenieur konstruierte er unter anderem Bahnanlagen wie die Yorckbrücken sowie die damals in Europa einmalige Dachkonstruktion des Anhalter Bahnhofs.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de:


Weitere Beiträge auf:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen