Deutschland-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Deutschland-Lese
Unser Leseangebot

Weihnachten

Ein Fest der Familie und des Friedens

Florian Russi, Herbert Kihm (Hg.)

Alle Jahre wieder feiern wir das Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie und lassen althergebrachte Traditionen in familiärer Atmosphäre aufleben. Doch wo hat das Fest seinen Ursprung, warum feiern wir Weihnachten und woher stammt der Christbaum?

Das liebevoll gestaltete Heftchen gibt Auskunft hierüber und enthält zudem eine kleine Sammlung der bekanntesten Weihnachtslieder. Des Weiteren Rezepte laden zum Kochen und Backen ein.

Reichert, Heinz

Der österreichische Librettist wurde mit dem Namen Heinrich Blumenreich 1877 als Sohn eines Apothekers geboren. Seine Zusammenarbeit mit Fritz Grünbaum, Fred Heller, Victor Léon, Rudolf Österreicher und vor allem Alfred Maria Willner machte ihn zu den gefragtesten Librettisten seiner Zeit. Unter anderem schrieb er gemeinsam mit Béla Jenbach die Libretti für Lehárs Operette „Der Zarewitsch“ in drei Akten. 1928 wurde der Librettist Vorstandsmitglied der Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger. Nachdem er 1938 als Flüchtling des Nationalsozialismus in die USA emigrieren musste, verbrrachte er seine letzten Lebensjahre in Hollywood und verstarb 1940.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen