Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Die verlassene Schule bei Tschernobyl - Lost Place

Nic

Am 26. April 1986 kam es im Atomkraftwerk Tschernobyl zu einer der schlimmsten Nuklearkatastrophen. Die freigesetzte Radioaktivität entsprach dem zehnfachen der Atom-Bombe von Hiroshima 1945. Erst drei Tage später wurde die 3 km entfernte Stadt Prypjat evakuiert und alle Bürger mussten ab 14 Uhr "vorübergehend" ihren Wohnort verlassen. Seither ist die Mittelschule der Stadt verwaist.

30 Jahre Leerstand hinterlassen Ihre Spuren. Doch genau die machen den Ort sehenswert. Der Großteil der Mittelschule ist in einem unberührten Verfallszustand. Die Wände verlieren ihre Farbe, die alten Schulbücher erinnern an den einstigen Schulalltag. Das Heft zeigt Klassenräumen, Flure, die Turnhalle und die große Schulaula.

Das Heft bietet in der Mitte ein doppelseitiges Poster.

ISBN: 978-3-86397-121-2

Preis: 3,00 €

Persönlichkeiten von heute

Genscher, Hans-Dietrich
Genscher, Hans-Dietrich
von Florian Russi
Kein deutscher Außenminister war so lange im Amt wie er...
MEHR
Hardenberg, Reinhild Gräfin von
Hardenberg, Reinhild Gräfin von
von Ursula Brekle
Diese mutige Frau stand den Männern des 20. Juli 1944 nicht nach und hielt den Folterungen stand. Hätte sie ausgesagt, wären noch mehr Männer gehängt worden.
MEHR
Hary, Armin
von Herbert Kihm
Läufer des Jahrhunderts
MEHR
Kantzenbach, Friedrich Wilhelm
Kantzenbach, Friedrich Wilhelm
von Florian Russi
Er gehört zu den Menschen, die ihre Umwelt sehr intensiv wahrnehmen und innerlich verarbeiten und die Ergebnisse dieser Verarbeitung kreativ festhalten.
MEHR
Kohl, Helmut
Kohl, Helmut
von Florian Russi
Als Jugendliche fuhren wir in die saarländische Stadt St. Wendel, um den „Enkel Adenauers" reden zu hören...
MEHR
Mey, Reinhard
Mey, Reinhard
von Florian Russi
Liedermacher, Minnesänger
MEHR
Wulff, Christian
Wulff, Christian
von Florian Russi
Der bisher jüngste Bundespräsident hat sich schon nach kurzer Amtszeit einen Namen als Integrator gemacht und eine große Popularität erworben.
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen