Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Sesenheimer Liebeslyrik

Florian Russi

Während seines Studiums in Straßburg lernte Johann Wolfgang von Goethe die Sesenheimer Pfarrerstochter Friederike Brion kennen. Die beiden verliebten sich ineinander und Goethe wurde durch Friederike zu wundervollen Gedichten angeregt.

Einige von ihnen (Heideröslein, Mailied, Willkommen und Abschied u. a.) zählen zu seinen besten und beliebtesten überhaupt. In diesem Heft sind sie vorgestellt und mit Bildern und Erläuterungen angereichert.

Kinderlieder

Weitere Lieder für Kinder finden Sie auch in anderen Kategorien auf der linken Seite. 
Bruder Jakob
Bruder Jakob
Der wohl international bekannteste Kanon
MEHR
C-a-f-f-e-e
C-a-f-f-e-e
von Carl Gottlieb Hering
trink nicht so viel Kaffee! (Kanon)
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Das Einhornlied
Das Einhornlied
von Carolin Eberhardt
MEHR
Ein Männlein steht im Walde
Ein Männlein steht im Walde
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Es klappert die Mühle
Es klappert die Mühle
von Ernst Anschütz
Das Bäckerhandwerk wird besungen
MEHR
Hopp, hopp, hopp
Hopp, hopp, hopp
von Carl Gottlieb Hering
MEHR
Lustig ist das Zigeunerleben
Lustig ist das Zigeunerleben
Dieses Volkslied ist bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt. Gern werden beim Singen neue Strophen hinzuerfunden.
MEHR
Summ, summ, summ
Summ, summ, summ
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Trara, die Post ist da!
Trara, die Post ist da!
von Rudolph Löwenstein
Das Lied von der Post
MEHR
Und wer im Januar geboren ist
Und wer im Januar geboren ist
Ein Singspiel für kleinere Kinder
MEHR
Weißt du, wieviel Sternlein stehen
Weißt du, wieviel Sternlein stehen
von Wilhelm Hey
Kinderlied aus Thüringen
MEHR