Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Kennst du Gotthold Ephraim Lessing?
vorgestellt von Jürgen Krätzer

Jürgen Krätzer eröffnet uns eine neue Sicht auf den Autor. Lessing entpuppt sich als schulverdrossener Aufrührer, als Student in „schlechter Gesellschaft" und als leidenschaftlicher Glücksspieler, der sich von Job zu Job hangelt. Bewusst stellte er sich gegen die damaligen Erwartungen und prangerte die Scheuklappen der Gesellschaft an. Krätzer zeigt dies anhand unkonventioneller Fabeln und Gedichte, seiner Kritiken und Briefe. Zugleich setzt er sich mit Lessings neuartiger Theatertheorie und den aufklärerischen Werten in seinen Dramen auseinander. Dabei gelingt es ihm aufzuzeigen, wie relevant und modern deren Themen noch heute sind.

Studentenlieder

Die Lindenwirtin
Die Lindenwirtin
von Rudolf Baumbach
Studentenlied von Rudolf Baumbach
MEHR
Ein Heller und ein Batzen
Ein Heller und ein Batzen
von Albert von Schlippenbach
MEHR
Ergo Bibamus
Ergo Bibamus
von Johann Wolfgang von Goethe
In seinem 1810 entstandenen Lied „Ergo bibamus“ hat sich Goethe, damals 61-jährig, an sein freizügiges Universitätsleben erinnert. Die Melodie dazu schrieb 1813 der 1775 in Weimar geborene Komponist und Dirigent Traugott Maximilian Eberwein.
MEHR
Gaudeamus igitur
Gaudeamus igitur
von Christian Wilhelm Kindleben
MEHR
Heidelberg, du Jugendbronnen
Heidelberg, du Jugendbronnen
von Albrecht Graf von Wickenburg
MEHR
Im schwarzen Walfisch zu Askalon
Im schwarzen Walfisch zu Askalon
von Joseph Victor von Scheffel
MEHR
In allen guten Stunden
In allen guten Stunden
von Johann Wolfgang von Goethe
Erhöht von Lieb und Wein
MEHR
O alte Burschenherrlichkeit
O alte Burschenherrlichkeit
Verklärte Erinnerungen
MEHR
Und wenn sich der Schwarm verlaufen hat
Und wenn sich der Schwarm verlaufen hat
von Friedrich Adolf Krummacher
Die Ritter von der Gemütlichkeit
MEHR
Wenn wir durch die Straßen ziehen
Wenn wir durch die Straßen ziehen
von Wilhelm Müller
Ein beliebtes Studentenlied
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen