Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Gudrun Schulz
Kennst du Bertolt Brecht?

Neugier wecken für einen Autor, der mit frechem neuen Ton die bürgerliche Gesellschaft attackierte und das Theater revolutionierte. Dies gelingt der Literaturwissenschaftlerin Gudrun Schulz in diesem Band. Brecht selbst kommt mit Briefen, Gedichten und Auszügen auas einigen seiner Werke selbst zu Wort. Dem Buch liegt eine CD mit 13 Hörbeispielen bei.

Fazit : Ein Buch für alle, die noch selbst denken können. 

 

Hering, Carl Gottlieb

Hering, Carl Gottlieb

Carl Gottlieb Hering wurde am 25. Oktober 1766 in Schandau, Sachsen geboren. Er war Lehrer, Musiker und Komponist. Bekanntheit erlangte er vor allem durch die Vertonung der Kinderreime "Hopp, hopp, hopp, Pferdchen, lauf Galopp" und "Morgen, Kinder, wird's was geben" sowie des Kaffee-Kanons (C-a-f-f-e-e, trink nicht so viel Kaffee!). Er starb am 4. Januar 1853 in Zittau, im Königreich Sachsen.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: