Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Froebel-Parker, Johannes

Froebel-Parker, Johannes

Johannes Froebel-Parker ist ein direkter Nachkomme des Bruders von Friedrich Fröbel, dem weltbekannten Pädagogen und Gründer des ersten Kindergartens. Er ist selbst Pädagoge, war Lehrer und arbeitet jetzt als Ahnenforscher und Publizist. Er lebt in Coeymans im Bundesstaat New York in den USA.

Froebel-Parker folgt einer Jahrhunderte langen Tradition von Fröbels Neffen und Nichten, die sich alle der Philosophie ihres Onkels und seiner Annäherung zur Bildung gewidmet haben. Großeltern, Urgroßmutter und Großtanten des Autors hinterließen ihm das Erbe einer lebendigen mündlichen Überlieferung über Friedrich und dessen Familie. Die Fröbels lebten seit dem 15. Jahrhundert in dem Fränkisch-Thüringischen Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt. Familienerinnerungen zeigen auf, dass ihre Wurzeln aus den altertümlichen Niederlanden stammen. Froebel-Parker besichtigte zum ersten Mal Fröbels Standorte in Thüringen zur Zeit der Deutschen Demokratischen Republik. Diese Verbindungen und Freundschaften dauern an und beeinflussen die Gründung weiterer Kindergärten.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: