Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Weihnachten bei Familie Luther

Christoph Werner

Luthers jüngster Sohn erzählt vom Christfest

Paul Luther, der jüngste Spross der Lutherfamilie, gewährt dem Leser Einblick in sein Leben und das seiner Familie.
Er berichtet von seiner Kindheit in Wittenberg und der Krankheit seines Vaters, von seiner Verwicklung, die ihm als Leibarzt widerfuhren, und von den Intrigen am Gothaer Hof. Reichlich illustriert öffnen sie dem Leser die Tür zur Weihnachtsstube der Familie Luther.

Luckhardt, Emil

Emil Luckhardt, 1880 als Sohn eines Arbeiters in Barmen (heute Stadtteil von Wup-pertal) geboren, ist bekannt geworden als Dichter einer deutschsprachigen Version des Arbeiterkampfliedes „Die Internationale". Sein dreistrophiger Text hat sich als der heute meist gesungene gegenüber anderen durchgesetzt.
Luckhardt starb im Ersten Weltkrieg am 5. November 1914 in Flandern, wo er bei einem Artillerieangriff verschüttet wurde.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: