Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Karlheinz Fingerhut 
Kennst du Franz Kafka?

Was für ein komischer Kauz muss dieser Kafka wohl gewesen sein, dass kaum ein Lehrer so recht weiß, wie ihn vermitteln. Dabei ließen sich Kafkas Texte mit Träumen vergleichen, und die kennt doch jeder.
Karlheinz Fingerhut ermöglicht in diesem Buch einen leichteren Zugang zum Menschen Kafka und zu seinen teils verwirrenden Werken.

Tugend und Laster

Tugend und Laster

Wilhelm Busch

Wilhelm Busch selbst hatte zwei große Laster: den Wein und den Tabak. Er bestellte sich heimlich seinen Wein nach Hause, damit möglichst niemnad in seiner Umgebung seine Alkoholsucht bemerkte. Auch rauchte er so viel, dass er 1874 Anzeichen einer schweren Nikotinvergiftung zeigte.

Mia Brettschneider

 

Ach, ich fühl es! Keine Tugend
Ist so recht nach meinem Sinn;
Stets befind ich mich am wohlsten,
Wenn ich damit fertig bin.

Dahingegen so ein Laster,
Ja, das macht mir viel Pläsier;
Und ich hab die hübschen Sachen
Lieber vor als hinter mir. 

 

*****

Zeichnung/en von Wilhelm Busch, coloriert u.teilw. bearb. von Rita Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Darwinismus
von Wilhelm Busch
MEHR
Der Ausweg
von Wilhelm Busch
MEHR
Selbstkritik
von Wilhelm Busch
MEHR
Kriegskasse
von Wilhelm Busch
MEHR
Werbung