Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

Malles, Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Malles, geboren 1958 in Jena, lebt in Leipzig. Studium der Germanistik und Geschichte an der Karl-Marx-Universität Leipzig, 1989 Promotion zum Dr. phil. bei Günter Mieth; Assistent am Lehrstuhl Deutsche Literatur des 18. Jahrhunderts; wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Weimarer Klassik; Lehrer für Deutsch, Geschichte und Ethik am Beruflichen Gymnasium Grimma.

Publikationen: Jahrhundertwende und Epochenumbruch in der deutschen Lyrik um 1800; Mitarbeit an der Hölderlin-Werkausgabe des Verlags Hanser und der "Goethe-Bibliographie 1950-1990"; Aufsätze zur deutschen Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts; "Kennst du Friedrich Hölderlin?" 2012 erschienen im Bertuch Verlag.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: