Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Der Bettnässer

Russi thematisiert in seinem neuen, einfühlsamen Roman die gesellschaftlichen und psychischen Probleme eines Jungen, dessen Leben von Unsicherheit und Angst geprägt ist.

Auch als E-Book 

Malles, Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Malles, geboren 1958 in Jena, lebt in Leipzig. Studium der Germanistik und Geschichte an der Karl-Marx-Universität Leipzig, 1989 Promotion zum Dr. phil. bei Günter Mieth; Assistent am Lehrstuhl Deutsche Literatur des 18. Jahrhunderts; wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Weimarer Klassik; Lehrer für Deutsch, Geschichte und Ethik am Beruflichen Gymnasium Grimma.

Publikationen: Jahrhundertwende und Epochenumbruch in der deutschen Lyrik um 1800; Mitarbeit an der Hölderlin-Werkausgabe des Verlags Hanser und der "Goethe-Bibliographie 1950-1990"; Aufsätze zur deutschen Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts; "Kennst du Friedrich Hölderlin?" 2012 erschienen im Bertuch Verlag.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: