Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Roland Opitz
Kennst du Fjodor Dostojewski?

Das Leben Dostojewskis glich einer Achterbahnfahrt: stetig pendelnd zwischen Verehrung und Verachtung, zwischen Erfolg, Spielsucht und Geldnot. Mit 28 Jahren wurde er wegen revolutionärer Gedanken des Hochverrats angeklagt und zum Tode verurteilt, landet dann aber im sibirischen Arbeitslager.
Er gilt als Psychologe unter den Schriftstellern, derjenige der hinab schauen kann in die Abgründe der menschlichen Seele. Diese Biografie ist gespickt mit Auszügen aus seinen Meisterwerken sowie mit einigen seiner Briefe, die einen offenherzigen Menschen zeigen.

Zuccalmaglio, Anton Wilhelm Florentin

Zuccalmaglio, Anton Wilhelm Florentin

Zuccalmaglio, der sich als Autor Wilhelm von Waldbrühl nannte, wurde 1803 in Waldbröl im Oberbergischen Land geboren und starb 1869 in Nachrodt bei Altena. Zusammen mit seinem Bruder Vinzenz gab er eine Sammlung von Volksliedern aus seiner Heimat heraus, später zusammen mt August Kretzschmer den ersten Band der Deutschen Volkslieder mit ihren Originalweisen, dem er zwei Jahre später einen 2. Band folgen ließ. Beide Bände zusammen enthalten 699 Lieder.

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: