Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner
Um ewig einst zu leben

Roman

Um 1815 zwei Männer, beide Maler - der eine in London, der andere in Dresden; der eine weltoffen, der andere düster melancholisch. Es sind J. M. William Turner und Caspar David Friedrich. Der Roman spielt mit der Verbindung beider.

Auch als E-Book erhältlich 

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Timmermann, Heiner

Kampf um die Deutungshoheit in der Geschichte
Kampf um die Deutungshoheit in der Geschichte
von Heiner Timmermann
Ein weiteres Beispiel: Hereros und Nama – Völkermord?
MEHR
Rückschau: Ho(h)necker von Templin über Nonnweiler und Wiebelskirchen nach Berlin
Rückschau: Ho(h)necker von Templin über Nonnweiler und Wiebelskirchen nach Berlin
von Heiner Timmermann
Von einer Abiturientenbegegnung mit Erich Honecker in Ost-Berlin am 29. Mai 1984
MEHR
Robert Schuman
Robert Schuman
von Heiner Timmermann
"Europa wird nicht mit einem Schlage und auch nicht nach einem fertigen Gesamtplan entstehen, sondern durch konkrete Einzelleistungen, die zunächst einmal eine faktische Solidarität zwischen den einzelnen Völkern schaffen."
MEHR
Lions Clubs International
Lions Clubs International
von Heiner Timmermann
Die Lionsclubs bilden eine internationale Vereinigung. Sie wirken daher über ihren eigenen Club hinaus mit anderen Clubs und in der Gemeinschaft aller Lions zusammen.
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen