Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Kennst du Gotthold Ephraim Lessing?
vorgestellt von Jürgen Krätzer

Jürgen Krätzer eröffnet uns eine neue Sicht auf den Autor. Lessing entpuppt sich als schulverdrossener Aufrührer, als Student in „schlechter Gesellschaft" und als leidenschaftlicher Glücksspieler, der sich von Job zu Job hangelt. Bewusst stellte er sich gegen die damaligen Erwartungen und prangerte die Scheuklappen der Gesellschaft an. Krätzer zeigt dies anhand unkonventioneller Fabeln und Gedichte, seiner Kritiken und Briefe. Zugleich setzt er sich mit Lessings neuartiger Theatertheorie und den aufklärerischen Werten in seinen Dramen auseinander. Dabei gelingt es ihm aufzuzeigen, wie relevant und modern deren Themen noch heute sind.

Bienert, Christian

Christian Bienert, geboren 1947 in Berlin, Abitur an der Walter-Rothenau-Schule. Studium der Germanistik/Publizistik und Jura an der Freien Universität Berlin. Seit 1969 freier Mitarbeiter in der von Hans Rosenthal geleiteten Unterhaltungsabteilung des RIAS, ferner für die Deutsche Welle, WDR und NDR als Autor, Moderator, Aufnahmeleiter, Regisseur. 1986 Festanstellung im RIAS Sendeleitung, Unterhaltungsabteilung. Heute Redakteur in der Abteilung Musik im DeutschlandRadio Berlin. Nach dem Tode von Hans Rosenthal 1987 nicht nur wie bisher Musikzusammenstellung und Manuskript, sondern auch Moderation für das „Sonntagsrätsel" im RIAS bzw. im DeutschlandRadio Berlin. Engagement für die „Pensionskasse freier Mitarbeiter und die Günter Neumann Stiftung (u. a. Produktion der 8 CD Edition Günter Neumann und seine lnsulaner).

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: