Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Tomatensalat

Tomatensalat

Der Text des kleinen Kinderliedes ist noch einprägsamer als seine Melodie. Wer der Urheber des polymetrischen Lernstückes ist, wurde leider nicht überliefert oder in den Musikbüchern vermerkt. Spielerisch lehrt „Tomatensalat“ bereits Kindern im Vorschulalter das Rhythmusgefühl. Gesteigert wird dieser Effekt nochmals, in dem die einzelnen Silben des Tomatensalats gemeinsam geklatscht werden. Überliefert sind verschiedene Variationen mal im 6/8- oder 3/4-Takt, mal in F-Dur oder G-Dur.

Carolin Eberhardt

Melodie anhören:

1. Strophe

To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat,

To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat,

To-ma-ten-sa-lat, To-...


2. Strophe

To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat,

To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat, To-ma-ten-sa-lat,

To-ma-ten-sa-lat, To-ma-...


*****

Vorschaubild: Tomatenhintergrund, 2020, Urheber: keenyam via Pixabay CCO; Lustige Comic Tomate, 2015,Urheber: Aromaengel via Pixabay CCO; neu bearbeitet von Carolin Eberhardt.

Notensatz von Carolin Eberhardt.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Ein Männlein steht im Walde
von Hoffmann von Fallersleben
MEHR
Das Drachenlied
von Carolin Eberhardt
MEHR
C-a-f-f-e-e
von Carl Gottlieb Hering
MEHR
Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen