Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Kurt Franz & Claudia Maria Pecher
Kennst du die Brüder Grimm?

Der Froschkönig", „Schneewittchen" oder „Rapunzel" sind Erwachsenen und Kindern auf der ganzen Welt bekannt. Wer aber weiß mehr über das Brüderpaar zu erzählen als dessen Märchen? Und wer weiß schon, dass die Grimms auch viele schaurige, schöne Sagen sammelten, eine umfangreiche deutsche Grammatik veröffentlichten oder an einem allumfassenden Deutschen Wörterbuch arbeiteten?


Best Western Hotel Rhön Garden

Best Western Hotel Rhön Garden

Andreas Michael Werner

Ruhepunkt am Fuße des höchsten Berges Hessens

Eingangsbereich
Eingangsbereich

Das Best Western Hotel Rhön Garden befindet sich etwa 4 km von Poppenhausen, einer Gemeinde im osthessischen Landkreis Fulda entfernt und liegt am Fuße des höchsten Berges Hessens, der Wasserkuppe.

Hier zeigt sich die Natur Hessens von ihren schönsten Seiten. Urige Wälder, zahlreiche Mooren, idyllische Flusstäler und artenreichen Bergwiesen laden die Besucher auf langen Wanderwegen zu erholsamen Stunden ein. Das Gebiet zählt zu den außergewöhnlichsten Mittelgebirgslandschaften in ganz Europa und wurde deshalb von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgezeichnet.

Erbaut wurde das sechsstöckige Gebäude im Jahr 1974. Das bis zum Boden reichendende Satteldach verleiht dem Hotel mit insgesamt 54 Zimmer ein markantes aussehen. Das Hotel Rhön Garden verfügt über ausreichend Parkplätze vor, neben und hinter dem Gebäude. Im Erdgeschoss des Hotels befinden sich drei Seminarräume für Tagungen für bis zu 120 Personen.

Das große Schwimmbad im Untergeschoss
Das große Schwimmbad im Untergeschoss

Das Restaurant mit Terrasse befindet sich ebenfalls im Erdgeschoss. Hier wird jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert und am Abend können Sie die ausgezeichnete Küche mit regionalen Speisen und die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf der Restaurantterrassegenießen.

Im Untergeschoss befinden sich der Erholungsbereich und ein großes Schwimmbad. Hier können Sie einige Bahnen drehen und wer mag, kann an schönen Tagen im nahegelegenen See schwimmen. Denn nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt befindet sich der Guckaisee. Er ist der einzige natürlich entstandene See in der gesamten Rhön und wurde durch einen Bergrutsch aufgestaut.

Die Bergstube
Die Bergstube

Mittlerweile ist der See zweigeteilt und der untere Teil darf als Badesee genutzt werden.

Im gesamten Hotel gibt es kostenloses Internet. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über ein besonders bequemes Bett in dem Sie sehr gut schlafen werden. Hervorzuheben ist ein kleiner blauer Beutel auf dem Hotelzimmer. Der Gast kann diesen Beutel abends an seine Zimmertür hängen und entscheidet sich damit, auf die Zimmerreinigung zu verzichten. Hierfür erhält er vom Hotel eine kleine Überraschung und leistet gleichzeitig einen Beitrag zur Umwelt. Im ganzen Haus ist das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Zusammenfassend kann man sagen, dass das Hotel sowohl für größere Tagungen, als auch für private Besuche bestens geeignet ist.

*****

Fotos von Andreas Werner

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Landhotel Kallbach
von Andreas Michael Werner
MEHR

Best Western Hotel Rhön Garden

Kohlstoecken 4
36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)

Detailansicht / Route planen

Werbung