Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Mimo hat Zahnweh

Ines Andre-Korkor

Als Meerschweinchen Mimo eines Tages erwacht, hat es fürchterliche Zahnschmerzen. Doch es will den Geburtstag seines besten Freundes nicht verpassen. Ob die Feier so viel Ablenkung bietet, dass sich das Zahnweh vergessen lässt?

Eine Geschichte für die Jüngsten zum Thema Zahnarzt und Zahnschschmerzen. Die niedlichen und warmherzigen Illustrationen von Petra Lefin lassen nicht nur Kinderherzen weich werden.

Swing low, sweet chariot

Swing low, sweet chariot

Der Spiritual Swing low, sweet chariot geht mutmaßlich auf den Afroamerikaner Wallis Willis zurück, der nach dem amerikanischen Bürgerkrieg 1866 den freigelassenen Sklaven der "Choctaw-Region" angehörte. Die Entstehungszeit des Stückes kann nur annähernd auf die Zeit nach 1865 datiert werden. Nach der Befreiung der Sklaven in den Nordstaaten der USA und deren Emanzipation in der "Choctaw-Region" wurde den Afroamerikanern für dieses Gebiet die Staatsbürgerschaft zugesprochen. Ein Bezug des Stückes zu der "Underground Railroad", einer Freiheitsbewegung, die Afroamerikaner bei ihrer Flucht aus den Süd- in die Nordstaaten unterstützte, kann nicht endgültig belegt werden, ist aber auf Grund des Textes nicht auszuschließen.

Carolin Eberhardt

Melodie anhören:

Chorus

Swing low, sweet chariot

Comin’ for to carry me home.

Swing low, sweet chariot,

Comin’ for to carry me home.


Verse 1

I looked over Jordan, and what did I see,

Comin’ for to carry me home.

A band of angels comin’ after me.

Comin’ for to carry me home.

Chorus

Verse 2

Sometimes I’m up, and sometimes I’m down,

Comin’ for to carry me home.

But still my soul feels heavenly bound.

Comin’ for to carry me home.



Chorus

Verse 3

The brightest day that I can say.

Comin’ for to carry me home.

When Jesus washed my sins away.

Comin’ for to carry me home.

Chorus

Verse 4

If you get there before I do,

Comin’ for to carry me home.

Tell all my friends that I’m comin’ too.

Comin’ for to carry me home.

Refrain

Schaukle sanft, lieblicher Wagen

Komm, um mich nach Hause zu tragen

Schwinge tief, süßer Wagen

Komm, um mich nach Hause zu tragen.


Strophe 1

Ich schaute über den Jordan, und was hab ich gesehen?

(Komm, um mich nach Hause zu tragen)

Eine Engelsschar kommt hinter mir her,

(Komm, um mich nach Hause zu tragen)

Refrain

Strophe 2

Manchmal bin ich fröhlich und manchmal niedergeschlagen,

(Komm, um mich nach Hause zu tragen)

Doch auch dann fühlt sich meine Seele mit dem Himmel verbunden.

(Komm, um mich nach Hause zu führen)


Refrain

Strophe 3

Der erleuchtete Tag, den ich nennen kann,

(Komm, um mich nach Hause zu führen)

war als Jesus meine Sünden wegwusch,

(Komm, um mich nach Hause zu führen.)

Refrain

Strophe 4

Solltest du vor mir dort ankommen

(Komm, um mich nach Hause zu führen,)

Berichte all meinen Freund, dass ich nachkommen werde.

(Komm, um mich nach Hause zu führen.)



*****

Teaserbild: Glasmalerei, Spirale, religiös, 2016, Urheber: msandersmusic via pixabay CC0 Creative Commons.

Noten gesetzt von Carolin Eberhardt

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Anzeige
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen