Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Goethe hat ihn bewundert

Goethes Begegnungen mit Felix Mendelssohn Bartholdy.

Horst Nalewski

Der Musikkenner und international geachtete Literaturwissenschaftler Horst Nalewski erzählt anhand fünf ausgewählter Beispiele von dem außergewöhnlichen Aufeinandertreffen und Zusammenwirken zweier Künstler. Eine CD mit den Musikstücken liegt diesem Büchlein bei.

Haberkern, Hedwig

Hedwig Haberkern, die sich als Autorin „Tante Hedwig“ nannte, war Kindererzieherin und Lehrerin in Schlesien. Sie arbeitete an verschiedenen Schulen und leitete unter anderem in Breslau einen Kindergarten. Haberkern schrieb vor allem Erzählungen mit pädagogischen Inhalten. Von ihr stammt auch der Text des bekannten Kinderliedes „Schneeflöckchen, Weißröckchen“.

Die Pädagogin wurde am 16. April 1837 in Breslau geboren. Die genauen Sterbedaten sind nicht bekannt. Hedwig Haberkern war eine Tochter des Historikers Gustav Adolf Harald Stenzel (1792-1854).

Beiträge dieses Autors auf www.deutschland-lese.de: