Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner
Um ewig einst zu leben

Roman

Um 1815 zwei Männer, beide Maler - der eine in London, der andere in Dresden; der eine weltoffen, der andere düster melancholisch. Es sind J. M. William Turner und Caspar David Friedrich. Der Roman spielt mit der Verbindung beider.

Auch als E-Book erhältlich 

Ostern

Der Osterhase
Der Osterhase
von Andreas Schneider
Kein Schreiben bleibt unbeantwortet
MEHR
Osterbräuche
Osterbräuche
von Andreas Schneider
Das Fest der Auferstehung und der erwachenden Natur
MEHR
Ostern
Ostern
von Florian Russi
Hoher Feiertag, beliebtes Fest
MEHR
Osterspaziergang
Osterspaziergang
von Andreas Schneider
Historisches zum Ursprung des Osterfestes
MEHR
Werbung