Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Gebäude

Bode-Museum
Bode-Museum
von Gerhard Klein
Das Museum verfügt über eine der bedeutendsten Skulpturensammlungen der Welt,..
MEHR
Brandenburger Tor
Brandenburger Tor
von Gerhard Klein
Das Brandenburger Tor am Pariser Platz bildet den architektonischen Abschluss der Straße „Unter den Linden“...
MEHR
Bundeskanzleramt
Bundeskanzleramt
von Gerhard Klein
Seine Architektur beeindruckt durch klare geometrische Formen und großflächige Glasfronten an den Außenwänden...
MEHR
Burg Pfalzgrafenstein
Burg Pfalzgrafenstein
von Florian Russi
Blickfang für Rheinfahrer
MEHR
Das Gradierwerk in Bad Dürrenberg
Das Gradierwerk in Bad Dürrenberg
von Sebastian Keßler
Mit einer Länge von 636 Metern findet sich im sachsen-anhaltinischen Bad Dürrenberg das größte zusammenhängende Gradierwerk Europas ...
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Goethes Gartenhaus
Goethes Gartenhaus
von Florian Russi
Ein unscheinbares Haus wurde zum Symbol für Deutschlands Anteil an der Weltliteratur.
MEHR
Hambacher Schloss
Hambacher Schloss
von Florian Russi
Treffpunkt für Demokraten
MEHR
Reichstag
Reichstag
von Gerhard Klein
Die Außengestaltung im Neorenaissancestil sowie die zentrale Kuppel verliehen dem Bauwerk einen repräsentativen Charakter...
MEHR
Schloss Wiepersdorf
Schloss Wiepersdorf
von Florian Russi
Wohnsitz der Familie von Arnim
MEHR