Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Roland Opitz
Kennst du Fjodor Dostojewski?

Das Leben Dostojewskis glich einer Achterbahnfahrt: stetig pendelnd zwischen Verehrung und Verachtung, zwischen Erfolg, Spielsucht und Geldnot. Mit 28 Jahren wurde er wegen revolutionärer Gedanken des Hochverrats angeklagt und zum Tode verurteilt, landet dann aber im sibirischen Arbeitslager.
Er gilt als Psychologe unter den Schriftstellern, derjenige der hinab schauen kann in die Abgründe der menschlichen Seele. Diese Biografie ist gespickt mit Auszügen aus seinen Meisterwerken sowie mit einigen seiner Briefe, die einen offenherzigen Menschen zeigen.

Schulz, Prof. Dr. Gudrun

Prof. Dr. Gudrun Schulz, geboren in Altenburg/Thür., Studium der Germanistik in Potsdam; Lehrerin für Deutsche Sprache und Literatur; Promotion und Habilitation in Berlin zu Fragen der Rezeption und Wirkung im Prozess der Aneignung von Literatur.1993-2004 Universitätsprofessorin für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik an der Universität Vechta;

Autorin von Monografien und Herausgeberin, Verfasserin zahlreicher Aufsätze zur Literaturwissenschaft und -didaktik; Seminare und Vorlesungen zu Brecht (1978-1988 Brecht-Zentrum der DDR); 1990 in Sofia und Pasardshik, Bulgarien; ab 2003 an der Universität Vechta; 1998 Workshops zu Brechts Lyrik in Veranstaltungen des Goethe-Instituts zusammenmit der Emory University, Atlanta, GA, USA; Gastprofessuren zu Brecht an »TheUniversity of Georgia«, Athens, GA, USA 1998 und an der Universität Salzburg,Austria 2004

Im Juni 2013 erschien von Gudrun Schulz das Buch "Kennst du Berolt Brecht?" in der Reihe Weltliteratur für junge Leser des Bertuch Verlags.