Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Gudrun Schulz
Kennst du Bertolt Brecht?

Neugier wecken für einen Autor, der mit frechem neuen Ton die bürgerliche Gesellschaft attackierte und das Theater revolutionierte. Dies gelingt der Literaturwissenschaftlerin Gudrun Schulz in diesem Band. Brecht selbst kommt mit Briefen, Gedichten und Auszügen auas einigen seiner Werke selbst zu Wort. Dem Buch liegt eine CD mit 13 Hörbeispielen bei.

Fazit : Ein Buch für alle, die noch selbst denken können. 

 

Goethe, Johann Wolfgang von

Goethe, Johann Wolfgang von

Johan Wolfgang von Goethe, geboren am 28. August 1749 in Frankfurt am Main und gestorben am 22. März 1832 in Weimar, war der bedeutendste deutsche Dichter. Darüber hinaus wirkte er als Staatsmann, Theaterintendant, Naturforscher, Maler und Kulturschaffender und Anreger. Seine Dramen  Faust I und Faust II sowie viele seiner Gedichte (Ganymed, Erlkönig, Willkommen und Abschied) gehören zur Weltliteratur. 2011 wurde er bei einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa von 16 % der befragten Bürger zum bedeutendsten Deutschen überhaupt gewählt.

 

*****

Bild: Gemälde von Joseph Karl Stieler, wikimedia, gemeinfrei