Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de
Unser Leseangebot

Friedrich W. Kantzenbach
Wüsst ich Dinge leicht wie Luft

Dieses Gedichtsbändchen ist liebevoll gestaltet und mit Fotos versehen. Es wendet sich an Leser, die bereit sind, aufmerksam hinzuhören und sich einzulassen auf die Auseinandersetzung mit dem menschlichen Schicksal.

Autoren

ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Born, Edith
Born, Edith
Markante Künstlerin
MEHR
Brekle, Ursula
Brekle, Ursula
Die Autorin arbeitete bis zum Ruhestand in sozialen Berufen. Sie belegt jetzt an der Leipziger Universität die Fächer Geschichte, Musik- und Kunstgeschichte.
MEHR
Bürke, Georg
Bürke, Georg
Pater Georg Bürke, SJ
MEHR
Eggarter, Heinrich
Eggarter, Heinrich
Dr. Heinrich Eggarter
MEHR
Fallersleben, Hoffmann von
Fallersleben, Hoffmann von
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Germanist, Nationalhymne, Kinderlieder
MEHR
Hensel, Walther
Hensel, Walther
Walther Hensel
MEHR
Löns, Hermann
Löns, Hermann
Hermann Löns
MEHR
Meier, Manfred
Meier, Manfred
der 1934 in Berlin geborene Manfred Meier hat den Untergang des Nazi-Regimes erlebt und als Schüler den nahtlosen Übergang in die nächste Diktatur erfahren. der Zugang zur Universität wird ihm, der Kritik am Regime anbringt, verwehrt. Es gelingt ihm jedoch, sich als Kulturjournalist und Feuilletonredakteur beruflich zu etablieren.
MEHR
Münchhausen, Börries Freiherr von
Münchhausen, Börries Freiherr von
Börries Freiher von Münchhausen
MEHR
Riedel, Hans
Hans Riedel
MEHR
Riehs, Alexa
Riehs, Alexa
Alexa Riehs
MEHR
Scheffel, Joseph Victor von
Scheffel, Joseph Victor von
Indirekter Begründer des Begriffes Biedermeier
MEHR
Schumann, Robert
Schumann, Robert
Robert Schumann
MEHR