Deutschland Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.deutschland-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Sesenheimer Liebeslyrik

Florian Russi

Während seines Studiums in Straßburg lernte Johann Wolfgang von Goethe die Sesenheimer Pfarrerstochter Friederike Brion kennen. Die beiden verliebten sich ineinander und Goethe wurde durch Friederike zu wundervollen Gedichten angeregt.

Einige von ihnen (Heideröslein, Mailied, Willkommen und Abschied u. a.) zählen zu seinen besten und beliebtesten überhaupt. In diesem Heft sind sie vorgestellt und mit Bildern und Erläuterungen angereichert.

MEHR

Ob ich dich liebe......

Ob ich dich liebe......

Johann Wolfgang von Goethe

Es ist das erste Gedicht aus Goethes Sesenheimer Liebesreigen. Der Text ist kurz, der Autor fühlt eine starke Zuneigung zu der Pfarrerstochter Friederike Brion, die er kurz zuvor kennengelernt hat, ist sich aber noch nicht sicher, ob es Liebe ist, die er empfindet.
 
Florian Russi

   

     

Ob ich dich liebe, weiß ich nicht.
Seh‘ ich nur einmal dein Gesicht,
Seh‘ dir ins Auge nur einmal,
Frei wird mein Herz von aller Qual.
Gott weiß, wie mir so wohl geschicht!
Ob ich dich liebe, weiß ich nicht.